Komm für ein Jahr in unser Team!

FSJ'ler gesucht!

 

Stellenausschreibung

 

An der Matzenbergschule in Pirmasens sucht zum Schuljahr 2016/17 noch Interessenten für zwei zu besetzende FSJ Stellen.

 

Die Matzenbergschule ist eine Förderschule mit den Förderschwerpunkten Lernen und Sprache in Trägerschaft der Stadt Pirmasens. Zurzeit besuchen uns rund 142 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 1 bis 10.

 

Der Einsatzbereich liegt überwiegend im Bereich der individuellen Förderung von Schülerinnen und Schülern am Vor- und Nachmittag. Auch eine Unterstützung bei Klassenprojekten, dem Mittagessen oder bei der Hausaufgaben-Betreuung könnten wir uns vorstellen.

 

Unsere Förderschule bietet, gerade für Schulabgänger und Berufseinsteiger ein interessantes Berufsfeld, um einmal in unterschiedliche Berufsfelder hinein zu schnuppern. Insgesamt arbeiten an unserer Schule rund 35 Mitarbeiter/innen verschiedener sonderpädagogischer und heilpädagogischer Berufsgruppen zusammen (Förderschullehrer/innen, Pädagogische Fachkräfte, Logopäden, Ergotherapeuten, Musiktherapeuten/innen usw.). Eine enge Kooperation mit weiteren außerschulischen Institutionen (z.B. dem Autismuszentrum,…) ergänzt unsere Arbeit.

Das Taschengeld (FSJ) wird entsprechend dem üblichen Tarif vom Land Rheinland-Pfalz übernommen. Träger des FSJ ist das Deutsche Rote Kreuz Mainz.

Informationen erhalten Sie telefonisch in unserem Sekretariat unter Tel. 06331/2405-0.
Gerne vermitteln wir auch Kontakte zu FSJ`lerInnen, die uns bereits unterstützt haben.
Bewerbungen mit Passbild, Lebenslauf und Zeugnissen bitte direkt an die Schulleitung (Matzenbergschule, Winzler Straße 36-40, 66955 Pirmasens).

 

Wir freuen uns auf Sie !